Der Passwortschutz in Google Chrome

Wenn Sie ein Passwort für eine Website in Google Chrome gespeichert haben, können Sie dieses Passwort (oder alle gespeicherten Passwörter) problemlos entfernen, wenn Sie es nicht mehr auf Ihrem Computer speichern möchten. Dieser Beitrag zeigt, wie man das macht, mit leicht verständlichen Screenshots.

So entfernen Sie ein gespeichertes Passwort in Google Chrome

Wählen Sie immer verschiedene Passwörter für Ihre AccountsKlicken Sie auf das Triple-Punkt-Symbol, das rechts neben der Adressleiste erscheint. Wählen Sie dann den Menüpunkt „Einstellungen“. Beachten Sie, dass Sie auf einem Mac die Einstellungen auch über das Chrome-Menü -> Preferences oder Cmd+ erreichen können.  Sie können in Chrome gespeicherte Passwörter löschen und diese im Nachhinein wieder neu speichern. Die Einstellungen werden in einer neuen Registerkarte geöffnet. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Link „Erweiterte Einstellungen anzeigen“. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie den Abschnitt „Passwörter und Formulare“ und klicken Sie auf den Link „Gespeicherte Passwörter verwalten“, wie im Screenshot unten gezeigt.

Passwörter und Formularoptionen in Google Chrome

Dies öffnet ein kleines Popup-Fenster mit einer Liste der gespeicherten Passwörter, wie im letzten Screenshot unten gezeigt. Es wird zunächst leer sein und kann eine Weile dauern, bis es geladen ist, also seien Sie geduldig. Beachten Sie, dass ich die Website-Adresse für meine eigenen gespeicherten Passwörter verdunkelt habe. Normalerweise siehst du eine Website-Adresse, an der die schwarzen Linien sind.

Bearbeiten von gespeicherten Passwörtern in Google Chrom

Um ein einzelnes Passwort zu entfernen, bewegen Sie die Maus über das zu entfernende Passwort und klicken Sie dann auf die Schaltfläche X, die daneben erscheint. Dies wird im obigen Beispiel gezeigt, wo das erste Passwort grau hinterlegt ist und das Passwort in einem Kasten mit den Schaltflächen „Show“ und „X“ steht. Es kann einige Sekunden dauern, bis das Passwort aus der Liste gelöscht wurde, also haben Sie erneut Geduld.

Sie können auch über das Textfeld „Passwörter suchen“ nach einem Passwort auf einer bestimmten Website suchen.

Anzeigen eines gespeicherten Passworts

Wenn Sie schließlich sehen möchten, was das gespeicherte Passwort ist, klicken Sie auf die Zeile desjenigen, das Sie sehen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Anzeigen“, die erscheinen wird. Dadurch wird das Passwort angezeigt und der Titel auf der Schaltfläche ändert sich in „Verstecken“, mit dem Sie das Passwort wieder verbergen können.

Alle Passwörter auf einmal löschen

Es scheint nicht mehr möglich zu sein, alle gespeicherten Passwörter auf einen Schlag von diesem Dialog aus zu löschen, aber dies kann geschehen, indem Sie diesen Dialog schließen, die Schaltfläche „Clear browsing data“ im Abschnitt „Privacy“ drücken, sicherstellen, dass nur „Clear saved passwords“ aktiviert ist und dann auf die Schaltfläche „Clear browsing data“ klicken. Ich werde diesen Beitrag mit einem anderen weiterverfolgen, der zeigt, wie man das mit Screenshots im Laufe dieser Woche macht.

This entry was posted in Chrome. Bookmark the permalink.

Comments are closed.